Chelsea Manning kommt frei

Und es wird Zeit. Die Frau hat genug durch.

He, Mr. President: Wie wärs, um die Republikaner noch mal so richtig zu ärgern, mit einer Amnestie für Edward Snowden?

Send to Kindle
Soziales

Flattr this!

4 thoughts on “Chelsea Manning kommt frei

  1. Snowden wird nicht passieren. Und bei Manning glaube ich unter Trump leider auch erst daran, wenn es im Mai passiert.

  2. Obama kann nur jemanden begnadigen, der verurteilt wurde. Da Snowden noch nicht verurteilt wurde, kann er daher auch nicht begnadigt werden. D.h. es muß erst ein Gerichtsprozess stattfinden, bevor entschieden werden kann ob er überhaupt begnadigt werden kann oder nicht..

  3. Gute Idee. Ich fänd es witzig, wenn Mr. President den Snowden begnadigen würde und damit die Republikaner, also seine eigene Partei, einmal mehr ärgern würde.

bestellt folgenden Kaffee