Ähem die dritte

Ah, Lukas der Communitylokomotovführer hat geantwortet. Und dabei dachte ich eben noch, er ignoriert mich. Aber nein, er ist fürsorglich.

Hallo Kerstin,

Danke für deine E-Mail. Leider bieten wir über diesen Kommunikationskanal derzeit keine Kundenbetreuung für diese Art von Anfragen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen, Informationen zum Melden von Fehlern oder sonstigen Problemen und weitere Informationen zu den Produkten und Funktionen von Facebook findest du direkt im Facebook-Hilfebereich:

http://www.facebook.com/help/?ref=cr

Natürlich wieder völlig inadequat und geschwurbelt. Ob man besser reagiert, wenn man eine klar formulierte Frage stellt?

Hallo Lukas,

das löst mein Problem nicht. Ich kann keinen Fehler melden, weil ich mich nicht anmelden kann. Ich kann keinen Kontakt aufnehmen, weil ich mich nicht anmelden kann. Ich werde wirklich gezwungen, mein bestehendes System zu kompromittieren – indem ich einen Virenscanner, der im Konflikt mit dem bestehenden System steht installieren soll – um dann von euch das „ist clean“ zu bekommen? Das ist nicht euer ernst, oder?
Mein Rechner ist sauber. Ich habe ein Foto geteilt, was ebenfalls irrtümlich als „verseucht“ gemeldet wurde und ich hab die Meldefunktion benutzt, um das wegzubekommen.
Also: Wie bekomme ich den Account frei ohne die Software einzusetzen. Es wäre schön, wenn ich eine klare Antwort bekommen würde.
Es bleibt spannend.

 

Send to Kindle
Soziales

Flattr this!

bestellt folgenden Kaffee