Wie kommt das eigentlich…

…das hier die Medien die Ermittlungsarbeit machen, die eigentlich die Polizei machen sollte?

Achsoja, die brauchen ja VDS und so, damit sie den bösen Terroristen nachgehen können. Vorher sind ihnen ja die Hände gebunden.

Spiegel hat die Hintermänner der Enkeltrick-Mafia ausfindig gemacht, etwas, wo die Polizeibehörden seit Jahren sagen, dass das ohne VDS und weitergehende Ermittlungsbefugnisse nicht möglich wäre.

Und Report Mainz hat jetzt herausgefunden, dass die Gülle im NSU-Fall noch viel hässlicher stinkt.

Ganz ohne Vorratsdatenspeicherung. Ganz ohne mitsniffen sämtlicher Daten. Einfach nur durch etwas, was *eigentlich* das Brot der Ermittlungsbehörden ist:

Durch Recherche.

So langsam, naja nicht ganz so langsam, kommen mir unsere Ermittlungsbehörden vor wie der pubertäre Teenager, der keinen Bock hat, das Geschirr zu spülen und lieber ne Geschirrspülmaschine hätte. Und weil die Eltern zwar gerne eine hätten, Oma aber auf dem Geld sitzt und sagt „Nein, mit der Hand spülen hat noch keinem geschadet“ betreibt besagter pubertärer Teenager Arbeitsverweigerung.

Tja. Und irgendwann fängt das Geschirr an zu schimmeln. Und dann einfach weggucken oder es hinter der Heizung verschwinden zu lassen – oder auch passiert: Das Geschirr einfach zerteppern, ist nicht das MIttel der Wahl, liebes BKA, LKA (Thüringen, Sachsen und wer da nicht noch involviert war), liebe Inlandsgeheimdienste und überhaupt alles, was gerade gerne die Spülmaschine VDS plus mit noch mehr Gimmicks hätten.

Im übrigen sollte DAS eine kriminelle Handlung sein. Mal sehen ob gegen den Mann zumindest ermittelt wird.

Send to Kindle
Soziales

Flattr this!

9 thoughts on “Wie kommt das eigentlich…

  1. Nein, nein, das verstehst Du völlig falsch: Es gibt keinen rechten Terror in Deutschland, also können die Ermittlungen das auch nicht ergeben. Das wäre ja unlogisch. Und wegen einer Straftat, die gar nicht begangen wurde, kann auch niemand verhaftet oder angeklagt werden. Und weil das so ist, kann man auch den Verfassungsschützer nicht belangen, denn der hat ja heldenhaft verhindert, dass ein unbescholtener Bürger einer Straftat bezichtigt wird, die es gar nicht gibt. Der Mann verdient einen Orden!
    Deswegen hat ja der andere VS-Mann nichts davon mitbekommen, als quasi vor seiner Nase im Internet-Cafe jemand erschossen wurde, denn auch das war ja eine Straftat, die es gar nicht gibt.
    Es ist ja auch nur Zufall, dass ein Sturmbannführer der SS erster Chef des BND war, den man dann konsequent mit dem Großen Bundesverdienstkreuz geehrt hat… Natürlich wird so jemand keinesfalls rechtes Gedankengut dort hineingetragen haben.

  2. Doch nicht im „Rechtsanschlag“ Deutschlands! Ich komm doch aus dem Sachsensumpf und kenne meine Pappenheimer!

    • Heph: Ich wohne seit zwei Jahren mitten in Dresden. Was hier am 13.2. los ist, muss man glaube ich niemandem mehr erklären.
      (Die Menschenkette um die Innenstadt, die es seit ein paar Jahren gibt, wird zwar mitunter als bloßes Symbol belächelt, aber Symbole sind viel wichtiger, als manche denken. Hier ist das Symbol „ihr braunen habt keinen Platz in dieser Stadt“. Noch haben sie leider, und sitzen auch im Landtag. Gerade dann ist ein Symbol wichtig.)

      • Ich bin doch auch Görlitzer und bei den Demos gegen Rechts und so mach ich auch gerne mit aber wenn ich mir die Zahlen hier für die NPD angucke oder was man so in der Stadt mitbekam (bin ja jetzt gen westen umgezorgen) macht mir doch Angst.

  3. Diese Geschichten ham diese linken Hetzmagazine sich doch bloß wieder aus den Fingern gesogen – natürlich brauchen wir eine Mindestspeicherfrist für Verbindungsdaten und überhaupt ist der NSU eine Automarke und mit Sicherheit keine rechte Terrorzelle und wer auf den Enkeltrick reinfällt, hats nicht besser verdient.
    SARKASMUS AUS

    😉

  4. Gefällt mir sehr, Deine Metapher mit Spülmaschine & Oma. Kniefall & Danke dafür – und auch für alle Deine anderen Aufregungen. Du bringst mich dazu, mich mit Themen zu beschäftigen, die sonst an mir vorbei gingen.

  5. neuerdings übrigens nur noch vierlagiges klopapier, weil die von jedem scheiß drei durchschläge brauchen

    😀

  6. „Im übrigen sollte DAS eine kriminelle Handlung sein.“

    Da sollte wahrscheinlich ein Link sein, mir wird aber keiner angezeigt?

bestellt folgenden Kaffee