Der Schokoriegel

Mir fehlte ja ein Arbeitsspeicher-Riegel. Zu Deutsch auch RAM-Riegel genannt.

Das da zuerst von Cheffe „Schokoriegel“ verstanden wurde, weil ich das „RAAAM-Riegel“ ausspreche, also mit langgezogenem „A“ – ok, nachvollziehbar.
Nu hat er sich gedacht, dass das ja so nicht richtig sein kann und hat aus RAM Rahmen gemacht.
Und dann den Diebstahl eines Rahmen-Riegels gemeldet.

Wir sind gerade mal darauf gekommen, weil unser GO (der Große Organisator) auch nicht wußte, was ein Rahmen-Riegel ist… und wieso man sowas klauen sollte.

Dabei guckte ich wohl etwas verdattert aus der Wäsche und frug „HÄH??? ARBEITSSPEICHER Leute. RAAAM-Riegel“

Kollegin von hinten (EDV-Kenntnisse auch eher gering *g*): „ACHSOOO RAMM-Riegel“

OK, ich hingegen frag mich grad, was man mit so nem Ding rammen soll, aber jedem das seine.

ich geh jetzt abfeiern *g*

Send to Kindle
Soziales

Flattr this!

2 thoughts on “Der Schokoriegel

bestellt folgenden Kaffee